Im August 2013 erzielten wir einen weiteren wichtigen Fortschritt durch die Investition eines innovativen digitalen Keyence-Messprojektors.

Dieses Gerät vermisst vorher definierte Maße auch komplexer Teile vollautomatisch – ideal für unsere Laufkontrolle.

Auf diese Weise kann der zeitliche Aufwand für Teileprüfungen deutliche reduziert werden, und die Meßergebnisse werden automatisch dokumentiert. Ein echter Fortschritt in der Qualitäts-Sicherung!

Unser Mitarbeiter Herr Werner bestand erfolgreich die Ausbildung Aukom1 zum KMG Bediener.